Sie sind hier

Offene Einsatzstellen für 2020/21? ein-jahr-freiwillig.de unterstützt mit „Last-Minute-Service“

Datum: 

Noch Plätze frei fürs Freiwillige Internationale Jahr 2020/21? Werden Nachrücker*innen gesucht?  Wird die Bewerbungsfrist verlängert? Mit eine kurzen Info an ein-jahr-freiwillig.de unterstützt die Redaktion die Träger bei ihrer Suche nach Freiwilligen.

Der „Last-Minute-Service“ umfasst drei Angebote:

1.) Aktuelle Infos auf Instagram/Facebook: Mit Postings auf den Instagram- und Facebook-Kanälen von ein-jahr-freiwillig.de kann die Redaktion auf offene Angebote und/oder verlängerte Bewerbungsfristen und sonstige aktuelle Infos von Trägern hinweisen. Und gerne auch Postings von Trägern teilen und so zu einer größeren Reichweite beitragen.

2.) Überblick der Bewerbungsfristen: Regelmäßig aktualisiert die Redaktion ihre Internetseite, auf der die Bewerbungsfristen der evangelischen Träger für User übersichtlich zusammengestellt sind. Die Überblickseite mit den Bewerbungsfristen wird darüber hinaus immer wieder auf Instagram und Facebook beworben. Wenn Träger ihre Bewerbungsfrist verlängern, hilft eine Info an die Redaktion, diese Seite noch aktueller zu halten:
https://www.ein-jahr-freiwillig.de/misc/50890/2020-freiwillig-ins-ausland-die-bewerbungsfristen-im-ueberblick

3.) Stellen als „Last-Minute“ markieren: Im Intranet von ein-jahr-freiwillig.de können Träger einzelne Einsatzstellen als „Last-Minute-Angebot“ markieren. In der Stellensuche sind diese Stellen für User über den Filter „Last-Minute-Angebot“ leichter zu finden. Auf Last-Minute-Angebote macht die Redaktion auf ihren Social-Media-Kanälen immer wieder aufmerksam. Bei Fragen zum Last-Minute-Service hilft die Redaktion weiter.

Kontakt:
Timon Müller, Redaktion ein-jahr-freiwillig.de,
Tel. 069/58098-194, mueller [at] ein-jahr-freiwillig [dot] de