Sie sind hier

Engagement Global gibt Freiwilligenzahlen aus 2018 bekannt

In 2018 reisten 3.382 Freiwillige gefördert über das weltwärts-Programm in rund 60 Länder aus.

Die beliebtesten Einsatzländer waren Indien, Südafrika, Peru, Bolivien und Ghana. Mit der Süd-Nord-Komponente leisteten im gleichen Zeitraum 640 junge Menschen aus Afrika, Asien, Lateinamerika, Osteuropa und Ozeanien einen Freiwilligendienst in Deutschland. 2017 waren es noch 564 Personen. Die meisten Freiwilligen kamen aus Kolumbien, Indien, Bolivien, Uganda und Tansania.

Die ausführliche Pressemeldung finden sie auf der Website von Engagement Global