Sie sind hier

Austauschtreffen des QV der AGDF und EQEB zu ww-Süd-Nord

Ort: 

  •  Frankfurt / Main

Datum: 

11.11.2019 bis 12.11.2019

Auf Wunsch einiger Träger laden wir zu einem Austauschtreffen mit Fokus auf weltwärts-Süd-Nord ein.

 

Termin:           11.11.2019 (13:00Uhr) bis 12.11.2019 (10:00Uhr)

Seminarort:    Landessportbund Hessen e.V., Otto-Fleck-Schneise 4, 60528 Frankfurt / Main

Zielgruppe:    Haupt- und ehrenamtliche amtliche Mitarbeiter*innen im Incoming- Freiwilligendienst weltwärts-Süd-Nord

Inhalt:             Das Austauschtreffen bietet Raum und Zeit, sich mit Fragen zur Gestaltung und  Umsetzung weltwärts-spezifischer Themen in Incoming-Freiwilligendiensten auseinanderzusetzen. Es besteht die Möglichkeit, good-practice Beispiele                       vorzustellen und/ oder kennen zu lernen. Des Weiteren gibt es aktuelle Informationen von der Kww und aus eFeF.

Programm:

Montag, 11.11.2019

Bis 13:00h

Anreise

13:00h

 

Begrüßung, Vorstellungsrunde, Vorstellung des Programms

13:30h

Information / Bericht:

  • Infos von Kww/ BFD-Zentralstelle
  • Visum und Aufenthaltstitel
  • Berufsbezogene Deutschsprachförderung gem. §45a AufenthG

 

Aktuelles aus eFeF (IV) und PSA:

  • Pilot-Programmbegleitmaßnahmen (u.a. zu Rückkehrengagement,…)
  • Finanzierung ww-Süd-Nord
  • eFeF-website: Information für ausländische Interessierte
  •  
  • Prozess Wirkung und Programmtheorie

 

15:00h

Kaffee-/ Teepause

 

15:30h

Inhalte von Incoming-FWD im Rahmen von ww-Süd-Nord:

  • Seminarkonzepte und -inhalte
  • Zusammenarbeit mit Partnern

 

Umsetzung - Auswahl an mögliche Themen:

  • Zusammenarbeit mit Einsatzstellen
  • Zusammenarbeit mit Gastfamilien
  • Verbleib in Deutschland und Vorbereitung auf die Rückkehr
  • Zusammenführung Nord-Süd-/ Süd-Nord: welche Synergien gibt es? Wie können diese genutzt werden?
  • Erfahrungen mit Öffentlichkeitsarbeit durch Incoming-FW

 

18:00h

Abendessen

19:00h

Vorstellung von Good-Practice Beispielen, Materialbörse, u.a. Filme/ Video-Clips

 

 

Dienstag, 12.11.2019

 

08:30h

Informationen und Austausch zum Qualitätsanforderungskatalog für ww-Süd-Nord

 

10:00h

Abreise bzw. Weiterreise zur eFeF-Vollversammlung

 

 

Seminarleitung:         Judith Behrens (QV ww der AGDF), Daniela Puhrsch (EQEB) und Cäcilie Raiser (EQEB)

Organisatorisches:
Es gibt bei unseren Seminaren vegetarisches Essen.
Falls Sie/ihr weitere Wünsche bezüglich des Essens haben/ habt, teilen/t (Sie) dies bitte der KeF-Servicestelle mit.

Teilnahmegebühr:

Die Kosten für die Teilnahme (Unterkunft, Verpflegung und Fahrtkosten) werden über den jeweiligen Qualitätsverbund abgerechnet.

Stornokosten fallen bei kurzfristiger Absage Ihrerseits an (weniger als 2 Wochen), wir berechnen 30,- pauschal und reichen ggf. die Stornokosten des Tagungshauses an Sie weiter.