Projekt KeF dachverbandsübergreifende Öffentlichkeitsarbeit

Das KeF-Projekt „Dachverbandsübergreifende Öffentlichkeitsarbeit im Rahmen der Konferenz evangelischer Freiwilligendienste (KeF) - Fortbildungen, Social Media und Online-Marketing 2020 - 2024" soll die Öffentlichkeitsarbeit für Freiwilligendienste stärken, evangelische Freiwilligendienste – ob im Inland oder im Ausland - bekannter machen und die Träger in der KeF miteinander vernetzen. Es ist auf 3,5 Jahre angelegt und wird aus EKD-Kollektenmitteln und durch das Evangelische Missionswerk (EMW) finanziert. Das Projekt beinhaltet zwei Bausteine:

Am 10.02.2021 fand die Auftaktveranstaltung statt. Hier finden Sie weitere Informationen.