Sie sind hier

Stellenausschreibung: das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) sucht

zum 01.12.2022 für unseren Arbeitsbereich Freiwilligendienste eine Sachbearbeitung (m/w/d) mit einem Stellenumfang von 65 % RAZ.

Das Diakonische Werk Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (DWBO) ist der evangelische Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege für Berlin, Brandenburg und die schlesische Oberlausitz. Als Landesverband der Diakonie vertritt das DWBO die Interessen von über 400 Mitgliedern mit über 1.500 Einrichtungen und Diensten in den Bereichen Altenpflege, Jugendhilfe, Kindertagesstätten, Behindertenhilfe, Krankenhäuser, Wohnungslosenhilfe, Migrationsdienste, Beratungsstellen und weiteren Hilfeangeboten.

Im Einzelnen umfasst sie folgende Aufgaben:
 Selbstständige, eigenverantwortliche Sachbearbeitung und Datenpflege
 Beratung und Information von Einsatzstellen hinsichtlich der Anerkennung, Durchführung und Abrechnung der Formate BFD und FSJ
 Bewerber*innenmanagement: Informationen, Datenpflege und Beratung von potenziellen Bewerber*innen in den Freiwilligendiensten
 Planung, Koordinierung, Kommunikation und Kontrolle der Dokumentation aller Bildungstage in den Freiwilligendiensten
 Büromanagement und Erstellung von Statistiken.