Sie sind hier

KeF Projekt Spiritualität

Im Projekt "Spiritualität in Freiwilligendiensten" gibt es einige Neuigkeiten.

- Projektverlängerung bis zum 31.12.2022 genehmigt

Coronabedingt konnten nicht alle Projekte durchgeführt und neue beantragt werden. Der Antrag auf Verlängerung der Projektlaufzeit bis Ende 2022 wurde seitens der EKD genehmigt. Damit können Träger nun für den gesamten Freiwilligenjahrgang 2021/2022 Projekte beantragen und durchführen, die Abrechnung muss bis September 2022 erfolgen. Die Antragsfristen wurden entsprechend ergänzt um die Termine 01.08.2021, 01.12.2021, 01.2.2022.

- Projektplan sucht Antragsteller

Pais Deutschland hat ein sehr spannendes Projekt entwickelt, das als Konzept bereits fertig vorliegt. Gesucht wird ein Träger, der sich dieses Projekt zu eigen macht und als Antrag einreicht. Mehr Information dazu bekommen Sie bei Marina Khanide unter spiritualitaet [at] ev-freiwilligendienste [dot] de oder direkt bei André Springhut  a [dot] springhut [at] paisdeutschland [dot] de

- Von Trägern für Träger

Auf der homepage unter https://Kef-online.org/Spiritualitaet/ finden Sie von Trägern entwickeltes Material für die Bildungsarbeit – schauen Sie rein.

- Workshop Spiritualität digital

Ab Januar 2021 gibt es alle 6 Wochen einen digitalen Workshop mit einem thematischen Input sowie die Möglichkeit des Austausches untereinander. Der erste Workshop dient dem allgemeinen Austausch zum Thema Spirituelle Angebote digital gestalten und findet am 02.Februar 2021 von 14- 16 Uhr statt.

Die Anmeldung ist bis zum 25. Januar möglich über spiritualitaet [at] ev-freiwilligendienste [dot] de