Sie sind hier

“Get Transnational Get Solidarity (Youth Initiatives, first step towards empowering youngsters to be actors of solidarity actions)”, 1. bis 6. Juli 2019, Cercedilla, Madrid (Spanien)

Datum: 

Die Nationale Agentur für „Jugend in Aktion“ in Spanien organisiert ein Seminar zur Vorbereitung, Durchführung und Bewertung von europäischen Jugendprojekten in den Programmen „Erasmus+“ und Europäisches Solidaritätskorps.

Teilnehmen können Jugendarbeiter/-innen, Jugendleiter/-innen und Jugendliche, die an europäischen Jugendprojekten im Rahmen der Programme „Erasmus+“ und „Europäisches Solidaritätskorps“ interessiert sind.

Ziel dieses Seminars ist es, europäische Jugendprojekte im Rahmen der oben genannten Programme europäische Jugendprojekte zu fördern und zu entwickeln, wie zum Beispiel transnationale Jugendinitiativen („Erasmus+“) oder die sogenannten Solidaritätsprojekte (Europäisches Solidaritätskorps), während gleichzeitig Platz geschaffen werden soll um unternehmerisches Denken, Kreativität und Solidarität unter den Teilnehmern zu stimulieren.

Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung werden von der Nationalen Agentur in Spanien übernommen; Fahrtkosten werden von der deutschen Nationalen Agentur „Jugend in Europa“ bezuschusst. Die Seminargebühren für deutsche Teilnehmer können bei der Nationalen Agentur „Jugend in Europa“ erfragt werden.

Bewerbungen können bis zum 30. April 2019 bei der Nationalen Agentur in Spanien über das SALTO-YOUTH-Netzwerk unter der folgenden Adresse eingereicht werden: https://ekd.be/erasmusplus-anmeldung-seminar-jugend-spanien-2019

Detailliertere Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter dem Link: https://ekd.be/erasmusplus-seminar-jugend-spanien-2019