Sie sind hier

Fortbildungsangebot aus dem Projekt „MUT-zu-TATEN – Vielfaltsbotschafter*innen in Aktion!“

Der Soziale Friedensdienst Kassel e.V. bietet im Rahmen des Projektes „MUT-zu-TATEN – Vielfaltsbotschafter*innen in Aktion!“ rassismuskritische Workshops für junge Menschen an.

In Zeiten von Corona wurden Konzepte für Online-Angebote entwickelt und erprobt. Der sfd ist selbst Träger für Freiwilligendienste und hat mit seinen Freiwilligen die Workshops bereits mehrfach durchgeführt.
Nun möchten sie sie gern weiteren Trägern anbieten.
Dank einer Förderung von „Demokratie leben!“ und „Hessen aktiv …“ sind die Workshops kostenfrei.

Herunterladen