Sie sind hier

Fachtag in Stuttgart: "Zugangsstudie+: Internationale Jugendarbeit: Zugänge und Barrieren - Vorstellung und Diskussion der zentralen Erkenntnisse"

Datum: 

am 22.11.2029, Evang. Bildungszentrum Hospitalhof Stuttgart 70174 Stuttgart

Zwischen 2016 und 2018 hat FPD ein Forschungsprojekt mit vier Forschungspartnern durchgeführt, um Zugänge und Barrieren zum internationalen Jugendaustausch zu analysieren. Im Folgeprojekt „Zugangsstudie +“ wollen wir die zentralen Ergebnisse im Rahmen von mehreren Fachtagen bundesweit vorstellen und diskutieren. Ziel ist es, Handlungsimpulse zu entwickeln, die an lokale Kontexte und Bedarfe angepasst sind. Parallel wird der Dialog mit vier europäischen Ländern angeregt, um die Ergebnisse in diesem Kontext zu reflektieren und um eine europäische Perspektive zu erweitern.

Veranstalter: Die Organisation und Durchführung des Fachtags findet in Kooperation zwischen dem Netwerk Forschung und Praxis im Dialog - Internationale Jugendarbeit (FPD), dem Forschungsschwerpunkt Nonformale Bildung der TH Köln und der Jugendstiftung Baden-Württemberg

Datei: 

Herunterladen